Krankengymnastik München – Personal Physio – Ihr Physiotherapeut für zu Hause - PRIVATPATIENTEN & SELBSTZAHLER

Sie sind auf der Suche nach einer Praxis für Krankengymnastik in München? 

Sie benötigen nach einer Operation dringend  Krankengymnastik, um möglichst rasch wieder fit für den Alltag zu werden?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Unser Physiotherapeut kommt zu Ihnen nach Hause und zeigt Ihnen Übungen der Krankengymnastik abgestimmt auf Ihr körperliches Befinden. Diese Übungen werden Ihnen auch in einer Praxis für Krankengymnastik gezeigt, welche Sie ohnehin zuhause eigenständig durchführen müssen.

Warum sollten Sie die Krankengymnastik also nicht in Form von Hausbesuchen durchführen? Auf diese Weise kann sich Ihr Therapeut ein Bild vor Ort von Ihrer Umgebung machen und die Übungsauswahl an IHR persönliches Umfeld anpassen.

Sparen Sie sich den Weg in eine Praxis- und nutzen die so gewonnene freie Zeit zum Gesundwerden...oder für Ihre neu erlernten krankengymnastischen Übungen.

Sie benötigen NUR eine Stunde Zeit, denn wir von Personal Physiotherapie München kümmern uns um den Rest.

Zur unverbindlichen Terminanfrage schreiben Sie uns gerne eine Mail: kontakt@personal-physio-muenchen.de oder benutzen Sie bequem unsere Schnellanfrage:

Krankengymnastik München Schwabing – München Nord – München Laim – Personal Physio steht in GANZ MÜNCHEN zur Verfügung

Ob Sie nun in Schwabing, Laim, Solln oder Ramersdorf wohnen, wir kommen, von Süd nach Nord- damit es auch mit Ihrer Gesundheit rasch aufwärts geht. Unsere mobile Physiotherapie ist darauf ausgerichtet, dass Sie Krankengymnastik in allen Stadtteilen von München in Anspruch nehmen können. Krankengymnastik in Schwabing und Umgebung (bis zu 5 Kilometer) versteht sich ohne Aufpreis. Für alle anderen Stadtteile ist eine Anfahrtspauschale zu zahlen.

„Krankengymnastik in GANZ München“

Sie wohnen in München Schwabing zentral? Das bringt sicherlich viele Annehmlichkeiten mit sich- der Verkehr zählt jedoch nicht dazu. Gerade in München Schwabing ist man doch gerne etwas länger unterwegs und die wenigsten fahren gerne freiwillig quer durch München Schwabing, um eine Praxis für Krankengymnastik zu besuchen. Einrichtungen für Krankengymnastik gibt es in Schwabing so einige, doch keine ist schneller erreichbar als Ihr eigenes Wohnzimmer.

Krankengymnastik München Nord – Wir kommen gerne zu Ihnen nach Hause

Auch in München Nord finden Sie diverse Praxen für Krankengymnastik, aber nur die wenigsten Patienten wohnen in unmittelbarer Nachbarschaft einer Praxis und können die Krankengymnastik ohne viel Aufwand in ihren Alltag integrieren.

Sie wohnen in München Laim, arbeiten aber in München Nord?

Prima, wir besuchen Sie auch in Ihrem Büro in München Nord, so findet Ihr Krankengymnastiktermin ganz einfach „zwischendurch“ statt und Sie brauchen keine Angst haben, zu spät zu kommen wenn Sie quer durch München nach Laim fahren müssen.

Warum Krankengymnastik zu Hause?

Ganz einfach: Sie sparen sich Anfahrt, Parkplatzsuche und damit jede Menge Zeit und Aufwand. Die Krankengymnastik sollte für Sie in Ihren Alltag integriert werden können- und Ihr Alltag findet zum Großteil im eigenen Zuhause statt. Im Gegensatz zu anderen Anwendungen in der Physiotherapie steht bei der Krankengymnastik die aktive Teilnahme des Patienten im Vordergrund. Wir besuchen Sie zu Hause und zeigen Ihnen vor Ort die optimalen Übungen für Sie, individuell abgestimmt auf Ihr persönliches Umfeld und Ihre Beschwerden.

Fragen zum Thema Krankengymnastik in München by personal physio

Im Folgenden haben wir einige Fragen rundum das Thema Krankengymnastik in München und die entsprechenden Antworten für Sie zusammengestellt:

Ab wann sollte man zur Krankengymnastik nach einem Bandscheibenfall?

Bei einem Bandscheibenvorfall sollte möglichst früh mit Krankengymnastik begonnen werden, um Folgeschäden zu vermeiden und die Heilung zu begünstigen. Wichtig ist eine Mobilisierung der Patienten, denn regelmäßige Bewegung kann einem weiteren Bandscheibenvorfall vorbeugen. Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir ein individuell auf Sie abgestimmtes Therapiekonzept für Krankengymnastik nach Bandscheibenvorfall.

Ab wann sollte man zur Krankengymnastik nach einem Fersenbruch?

Sollte ein Fersenbruch operativ behandelt worden sein, schließt sich danach die krankengymnastische Nachbehandlung an. Bei einer konservativen Behandlung des Fersenbruchs kann die Krankengymnastik von Anfang an begleitend mitlaufen.

Ab wann sollte man zur Krankengymnastik nach einer Schulter OP?

Bereits am ersten Tag nach einer Schulter-OP wird in der Regel mit Krankengymnastik begonnen, um eine frühestmögliche Mobilisierung zu erreichen. Dabei wird in der ersten Zeit auf entspannende Übungen gesetzt, die jeden Tag wiederholt werden sollten.

Bis wann sollte man ein Rezept zur Krankengymnastik eingelöst werden?

Sie müssen ein Rezept zur Krankengymnastik innerhalb von 14 Tagen einlösen und zwar ab dem Ausstellungsdatum. Einzige Ausnahme ist, wenn der Arzt auf dem Rezept etwas anderes vermerkt hat. Dann ist das entsprechende Einlösungsdatum unter spätester Beginn der Behandlung vermerkt.

Wie lange ist ein Privatrezept für eine Krankengymnastik gültig?

Ein Privatrezept für Krankengymnastik ist ebenfalls nur 14 Tage nach Ausstellungsdatum gültig. Ausnahme ist auch in diesem Fall, dass kein anderer Behandlungsbeginn auf dem Rezept notiert wurde.

Wann verfällt ein Rezept für die Krankengymnastik?

Nach Ablauf der 14 Tage verfällt ein Rezept für Krankengymnastik. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie möglichst früh mit unserer Praxis für Physiotherapie in München einen Termin ausmachen.

Was kostet eine Krankengymnastik für Privatpatienten?

Die Kosten für Krankengymnastik bei Privatpatienten variieren je nach Versicherung. Es ist am besten, wenn Sie vor Beginn der Behandlung bei Ihrer privaten Krankenkasse nachfragen. Viele private Krankenkassen übernehmen die kompletten Kosten, bei anderen Kassen müssen Sie noch einen gewissen Betrag zuzahlen.

Wie hoch ist die Zuzahlung bei einer Krankengymnastik?

Gesetzlich versicherte Patienten müssen 10 Euro pro Verordnung bezahlen und für jeden Termin noch eine zusätzliche Zahlung von 10 % der Behandlungskosten. Anders sieht der Fall aus, wenn Sie von der Zahlung von Zusatzkosten befreit sind. Dies müssen Sie uns mitteilen, um in den Genuss der Zuzahlungsbefreiung zu kommen. Patienten unter 18 Jahren müssen generell nichts zuzahlen.

Wer darf alles eine Krankengymnastik verschreiben?

Ihr Hausarzt darf eine Verordnung für Krankengymnastik ausstellen. Gleiches gilt auch für Fachärzte oder auch Zahnärzte, denn Blockaden in der HWS können beispielsweise zu Zahnproblemen führen.

Wie oft bekommt man eine Krankengymnastik auf Rezept?

Die Häufigkeit, mit der Sie eine Krankengymnastik verordnet werden können, ist im Heilmittelkatalog klar definiert. Wie oft dann eine Krankengymnastik verschrieben werden kann, hängt dann von der gestellten Diagnose ab. In Ausnahmefällen darf die gesetzlich vorgeschriebene Dauer auch überschritten werden, was allerdings von der Krankenkasse genehmigt werden muss.


5/5 Sterne (45 Stimmen)
Krankengymnastik
5 von 5 Punkten bei 45 Bewertungen