Menu
Manuelle Therapie München

Manuelle Therapie München – Ihre Gesundheit ist uns wichtig

Die manuelle Therapie befasst sich mit der Funktionsstörungen Ihres Bewegungsapparates. Hier stehen die Muskeln und Gelenke, sowie deren Zusammenspiel im Fokus Ihrer Behandlung.

Diese Behandlungsform der physiotherapeutischen Behandlung ist eine manuelle Schmerztherapie und arbeitet mit speziellen Handgriffen und Techniken zur Mobilisierung Ihres Körpers. Mit Hilfe der manuellen Therapie können die Beweglichkeit gesteigert und Schmerzen verringert werden.

Ihre Vorteile einer manuellen Therapie

mobile Physiotherapie München

Mehr Beweglichkeit durch Ihr gutes Training

  • Linderung Ihrer Schmerzen
  • Ihre Beweglichkeit wird wieder hergestellt
  • Ihre Muskeln und Faszien werden gelockert
  • und Blockaden werden gelöst
Personal Physio München

Fachliche Kompetenz - Nur für Sie

Personal Physio und Ihr Team bringen für Sie insgesamt über 20 Jahre Erfahrung in der Physiotherapie mit und sind bekannt für sensationelle Ergebnisse, vor allem in den anspruchsvollen Therapien. Vertrauen Sie auf eine gute Physiotherapie Praxis bei Ihnen zu Hause, in gewohnter Umgebung und mit TOP ausgebildeten Therapeuten. Buchen Sie noch heute Ihren Behandlungstermin.

Manuelle Therapie München – Mobil und bei Ihnen zu Hause

Sie erhalten mit Personal Physio München, der mobilen Praxis für Physiotherapie, Ihre manuelle Therapie in München am Ort Ihrer Wahl. Ganz egal, ob Schwabing, Laim, Solln oder Ramersdorf - wir besuchen Sie vom Norden, bis in den Süden, im Pflegeheim oder zu Hause.

Wir kommen genau dorthin, wo Ihre Gesundheit uns braucht. Hinter dem Begriff der manuellen Therapie verbergen sich Handgriff- und Mobilisationstechniken, die Ihre Beweglichkeit verbessert und Ihre Schmerzen abschwächt.

Unsere Leistungen auf einen Blick

Sie erhalten als Patient mit der mobilen Physiotherapie Praxis die manuelle Therapie mit einem hervorragend geschulten und erfahrenen Team aus Physiotherapeuten in folgenden Leistungen:

Mobile manuelle Therapie in München – Der Ablauf auf einen Blick

1
Kontakt

Sie wünschen einen Hausbesuchstermin für Ihre manuelle Therapie? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular.

2
Terminvereinbarung

Sie erhalten umgehend einen Rückruf und alles Wichtige wird vorab für Sie abgeklärt. Sie bekommen Ihren passenden Physiotherapeuten für die Behandlung Ihrer Wahl. Dieser meldet sich bei Ihnen und vereinbart mit Ihnen die Behandlungstermine.

3
Nach der Behandlung

Nach jeder erfolgten Therapiestunde quittieren Sie die Behandlung jeweils mit Ihrer Unterschrift und bestätigen damit auch unsere Behandlungsbedingungen.

4
Therapiekosten

Wenn Sie sich die Therapiekosten von ihrer privaten Krankenkasse erstatten lassen möchten, ist es wichtig, dass am Tag des Therapiebeginns eine entsprechende ärztliche Verordnung vorliegt. Haben Sie die im Rezept vorgesehenen physiotherapeutischen Behandlungen erhalten, bekommen Sie von uns eine Rechnung zur Überweisung.

Rechnung und Rezept können Sie bei Ihrer Versicherung einreichen. Ihrem Tarif entsprechend, werden dann entstandene Kosten ganz oder teilweise zurückerstattet. Bitte beachten Sie, dass wir keinen Einfluss darauf haben, welche Kosten Sie erstattet bekommen.

Beratungsanfrage
loading....

Was ist die manuelle Therapie?

Die manuelle Therapie ist eine Form der Physiotherapie, die bei diagnostizierten Funktionsstörungen Ihres Bewegungsapparates eingesetzt wird. Dabei werden spezielle Mobilisationstechniken angewandt, mit dem Ziel das physiologische Zusammenspiel von Muskeln, Nerven und Gelenken wieder herzustellen.

Speziell dafür ausgebildete Physiotherapeuten machen sich die Techniken der manuellen Therapie zunutze, um Ihre Bewegungseinschränkungen zu beseitigen und so Gelenks- und Muskelschmerzen zu verringern.

Bei welchen Krankheitsbildern wird die Manuelle Therapie angewendet?

Die manuelle Therapieform wird regelmäßig bei Beschwerden angewendet wie:

  • rheumatischen Erkrankungen und Gelenkarthrose
  • Rücken- und Gelenkschmerzen
  • bei Muskelschmerzen
  • nach Ruhigstellungen oder Operationen

Manuelle Therapie in München – Viele Schwerpunkte, aber nur ein Ziel: Ihre Gesundheit

Ihre Gesundheit ist uns wichtig

In der Physiotherapie in München erhalten Sie zusätzlich für mehr Beweglichkeit die Krankengymnastik, für mehr Schmerzlinderung die Manuelle Therapie, für den Abtransport der Lymphflüssigkeit die Manuelle Lymphdrainage und für die Reduzierung von Schmerzen die Klassische Massagetherapie.

Physiotherapeutische Spezialisierungen

Mit den physiotherapeutischen Spezialisierungen erhalten Sie auf dem Gebiet des Trainings des zentralen Nervensystemes die Krankengymnastik auf neurologischer Grundlage und passende Präventionsbehandlungen.

Physiotherapeutische Begleittherapien

Für mehr Entpannung Ihrer Muskeln erhalten Sie die Wärmetherapie / heiße Rolle und die Versorgung von mehr Sauerstoff für Ihre Zellen mit der Atemtherapie.

Integrative manuelle Therapie in München – die fachliche Erfahrung ist entscheidend

Für ein erfolgsversprechendes Ergebnis in Ihrer manuellen Therapie Behandlung in München, ist die Erfahrung eines guten Physiotherapeuten sehr entscheidend.

Unser Team von Personal Physio bietet unseren Patienten jahrelange Erfahrung, viele Spezialisierungen auf verschiedenen Behandlungen der Physiotherapie und die beste fachliche Kompetenz.

Erfahrung und Kompetenz sorgen für Vertrauen

Personal Physio München

Manuelle Therapie mit Personal Physio

  • kompetente & erfahrene Physiotherapeuten für Sie
  • Spezialisierung auf das gesamte Spektrum der manuellen Therapie
  • individuell und gezielte Therapie
  • Langjährige Erfahrung inkl. Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Manuellen Medizin Therapie
  • umfassende, persönliche und unverbindliche Beratung zu den Möglichkeiten einer Physiotherapie
  • Zeitnahe Terminfindung und Festlegung von Ihren Folgeterminen

Alles für Ihre Gesundheit

Buchen Sie JETZT Ihren Termin

089 25001639

Manuelle Therapie – Ihr Empfehlung ist uns wichtig

Viele positive Erfahrungen und Bewertungen auf Jameda und Google spiegeln die hohe Qualität einer Physiotherapie Praxis in München wider. Bewertungen auf seriösen Portalen helfen Ihnen als interessierten Patienten bei der Wahl eines guten Physiotherapeuten für Ihre manuellen Therapie.

Jameda Bewertungen

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 16.10.2022
Beste Physiopraxis

Das Praxisteam und die Physiotherapeuten sind fantastisch. Kompetent, einfühlsam, verlässlich, geduldig und ganz lieb im Umgang mit Patient und Angehörigen.

Mit viel Mühe hat das Team meine Schwiegermama wieder auf die Beine gestellt obwohl die Prognose alles andere als günstig gewesen ist.

Eine dankbare Familie MK

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 29.09.2022
Nie wieder anders!

Ich kann Julia und ihr Team nur jedem ans Herz legen.

Es ist einfach unfassbar toll, wenn man zu Hause behandelt werden kann. Ich habe Probleme in der HWS und werde wöchenltich zu Hause besucht und professionell behandelt.

Der Therapeut ist sehr vertrauenswürdig und macht einen wirklich guten Job. Er hat unfassbar viel Wissen und kann es mir auch super erklären.

Anschließend kann man sich direkt aufs Sofa oder ins Bett legen ohne durch die Kälte zu müssen.

FAQ zur manuellen Therapie
+
Wie lange dauert es, bis die manuelle Therapie wirkt?

Je nach konkretem Krankheitsbild tritt die Schmerzlinderung nach einer Behandlung mit manueller Therapie bereits nach ein bis zwei Behandlungen ein.

+
Was ist der Unterschied zwischen der manuellen Therapie und Krankengymnastik?

Im Gegensatz zur Krankengymnastik, deren Fokus auf Übungen liegt, die durch die Patienten selbst durchgeführt werden, konzentriert sich die manuelle Therapie auf passive Übungen, welche durch den Therapeuten durchgeführt und behandelt wird.

+
Ist die manuelle Therapie gefährlich?

Die im Rahmen der manuellen Therapie angewandten Techniken werden teils mit großer Kraft ausgeübt und wirken damit auf die Gelenke. Das soll auch genau so sein, birgt jedoch bei unsachgemäßer Handhabung ein Verletzungsrisiko. Deswegen dürfen Techniken aus dem Bereich der manuellen Therapie ausschließlich von Therapeuten durchgeführt werden.

+
Wann darf die manuelle Therapie nicht angewendet werden?

Auf die Anwendung manueller Therapietechniken muss bei akuten Entzündungen des betroffenen Gelenks, bei Osteoporose und Knochenbrüchen (Wirbelsäule), bei einem akuten Bandscheibenvorfall, Thrombose, sowie der Bluterkrankheit verzichtet werden. Hier ist die Untersuchung eines Arztes sehr wichtig, um gewisse Beschwerden auszuschließen.